Warum Gebühren?

In den Anfangsjahren von ecodata GmbH konnten die Kosten über den Verkauf der PowerDogs® inklusive Zubehör kompensiert werden. Jedoch sind in den letzten Jahren die staatlichen Fördermittel für den Bau von Photovoltaikanlagen so stark zurückgegangen, dass wesentlich weniger neue Anlagen gebaut und überwacht werden. Daher ist auch die Nachfrage stetig gesunken, wodurch wir für die Nutzung des Online-Portals nun Kosten erheben müssen. Diese Portalkosten beinhalten folgende Punkte:

  • PowerDog® Live – Der Echtzeitzugriff auf den PowerDog®

  • Gebühren zum Betrieb der Portalserver

  • Gebühren zum Betrieb der Backupserver

  • Kostenlose Updates für den PowerDog®

  • Supportgebühren (im normalen Umfang)

  • Ständige Weiter-/Neuentwicklung am PowerDog® und am Portal

 

Preisstaffelungen:

Anlagengröße Kosten
0,00 - 30,99 kWp kostenfrei
31,00 - 50,99 kWp 49,00 € netto/jährlich
51,00 - 100,99 kWp 89,00 € netto/jährlich
101,00 - 200,99 kWp 119,00 € netto/jährlich
201,00 uind größer 100 € plus 0,35 € pro kWp € netto/jährlich

 

Falls Sie das Onlineportal nicht benutzen wollen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support(at)eco-data.de. Es bekommen bei erfolgreicher Deaktivierung eine Meldung im Portal, dass diese deaktiviert ist. Es kann nachträglich, ein deaktiviertes Portal wieder aktiviert werden.

 

Alternativen:

  • FTP-Push - Die Daten werden zyklisch an einen frei wählbaren FTP-Server gesendet. Es handelt sich hierbei um Rohdaten. Eine graphische Aufbereitung ist hier nicht dabei. Anleitung

  • Power-API - Hier kann man auf die Daten mittels XML-RPC zugreifen. Eine graphische Aufbereitung ist hier nicht dabei. Anleitung

  • E-Mail Direkt - Der PowerDog® sendet an eine hinterlegte E-Mail Adresse die Alarm- und Warnmeldungen. Jedoch sendet der PowerDog® kein Lebenszeichen. D. H. wenn der PowerDog® abgestürzt oder stromlos ist, wird hier keine E-Mail gesendet. Anleitung